Die größte virtuelle Abi-Party
preisgekrönt
26. Juli 2021 3 Min Lesedauer


Es war ein ganz besonderes virtuelles Event: Unter dem Motto „Abi. Party. Zukunft.“ luden die Volksbanken Raiffeisenbanken Deutschlands Abiturient*innen zur größten virtuellen Abi-Party Deutschlands live aus dem Weekend Club Berlin ein.

genokom Werbeagentur GmbH Ein ganz besonderes virtuelles Event: BrandEx-Award für größte virtuelle Abi-Party Virtuelles Event 1 Strategie Konzept Design Media Live Marken

Am 31. Juli wurde mit der etwas anderen Party der Abitur-Jahrgang 2020 gefeiert – im exklusiven Livestream sorgte Comedy-Star Faisal Kawusi für einen unterhaltsamen Start, während DJ David Puentez und Weltstar Robin Schulz mit den richtigen Beats den Club in die Streams der Abiturientinnen brachten. Moderiert wurde das Party-Highlight von Influencerin und YouTube-Star Julia Beautx. Insgesamt folgten über 5.000 Abiturientinnen der Einladung und feierten den Start in eine neue Lebensphase.

Ausgezeichnete Leistung!

Das Projekt des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken wurde in einem interdisziplinären Team aus allen Leistungsbereichen der geno kom Agenturgruppe in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden umgesetzt. Neben der Event-Konzeption, dem Booking der Künstler und der Umsetzung der Veranstaltung vor Ort, wurde auch das gesamte Kommunikationskonzept, das Teilnehmermanagement und die Mediastrategie/-planung verantwortet.

Und dieser Einsatz wurde jetzt belohnt: Mit der Auszeichnung in der Kategorie Best New Format beschert das Projekt uns und unseren Kunden zum Jahresende einen der begehrten BrandEx Awards.

Virtuelles Event: Gemeinsam feiern im social web

Unter dem Hashtag #abipartyzukunft wurden auch durch User zahlreiche Stories von den heimischen Abi-Partys gepostet. Exklusive Einblicke hinter die Kulissen gaben die Künstler des Abends. Ihre Profile erreichten vor allem auf Tiktok aber auch auf Instagram und Facebook enorme Reichweiten. Allein Mode-ratorin Julia Beautx folgen auf Instagram 2,9 Millionen junge Menschen. Und auch Star-DJ Robin Schulz zeigte seinen mehr als einer halben Millionen Instagram-Fans, dass er auf der größten virtuellen Abi-Party auflegt.

Damit haben es die Volksbanken Raiffeisenbanken geschafft, Abiturientinnen aus ganz Deutschland zu verbinden und ihnen einen unvergesslichen Abend zu bieten. RTL, VOX und N-TV begleiteten eine Gruppe von Abschlussschülerinnen, die den Livestream mit einer festlichen Gartenparty gefeiert haben, mit einem Kamerateam und belohnten die Aktion der Bankengruppe mit zweieinhalb Minuten Airtime zur besten Sendezeit. Den Bericht gibt es hier zu sehen.

Ein virtuelles Event als Markenerlebnis

Ein virtuelles Event macht Marken für die Zielgruppe erlebbar. Marken zu inszenieren ist unsere Leidenschaft, ausgezeichnete integrierte Kommunikation zu schaffen unser Ziel. Für Brands, die sich davon angesprochen fühlen, haben wir immer ein offenes Ohr.

Mehr Informationen zu unseren virtuellen Lösungen gibt’s hier.

Neues Projekt?
Lass uns sprechen.

Falls du uns direkt schreiben möchtest, geht’s hier entlang:

Kontakt