stern journal:
Nachhaltigkeit und Geldanlage
2. Juni 2022 2 Min Lesedauer

Am 25. Mai dieses Jahres erschien im Wirtschaftsmagazin STERN in den Bundesländern Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen die Sonderveröffentlichung stern journal zum Thema Nachhaltigkeit & Geldanlage. 

genokom Werbeagentur GmbH stern journal: Nachhaltigkeit und Geldanlage nachhaltige Geldanlage 1 Strategie Konzept Design Media Live Marken

Im Auftrag des MARKETINGFONDS des Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V. und mit Unterstützung von Union Investment zeichnete die genokom Agenturgruppe verantwortlich für die gesamte Konzeption und inhaltliche Erstellung sowie für die komplette crossmediale Kampagne rund um das Thema „Nachhaltige Geldanlage/nachhaltig investieren“.

Tipps und Hintergrundinformationen

Nachhaltigkeit auf allen Ebenen steht im Mittelpunkt der Sonderveröffentlichung von stern journal, mit einem klaren Fokus auf Nutzwertinformationen und der Einordnung des genossenschaftlichen werteorientierten Geschäftsmodells der Volksbanken Raiffeisenbanken in die aktuelle öffentliche Debatte um nachhaltige Geschäftsmodelle und die so entstehenden Vorteile für die Kunden. Was ist eigentlich eine nachhaltige Geldanlage und wie funktioniert sie? Union Investment gibt hier mit konkreten Tipps und Hintergrundinformationen rund um nachhaltige (ESG) Fonds hilfreiche Antworten. Aus dem Ursprungsprinzip heraus bereits nachhaltig, werden das Geschäftsmodell der Genossenschaftsbanken und die Vorteile einer Mitgliedschaft erklärt.  Darüber hinaus stellen Volksbanken Raiffeisenbanken des Marketingfonds aus den jeweiligen Regionen ihre Strategien und Aktionen auf den verschiedenen nachhaltigen Ebenen vor, vom sozialen Engagement in der Region vor Ort bis hin zu Naturschutzprojekten.

Print und digital

Alle teilnehmenden Banken erhielten rechtzeitig, auf Wunsch, vor der Veröffentlichung Ausgaben des stern journal zum direkten Einsatz im Beratungsgespräch vor Ort. Auch eine elektronische Form des Journals steht allen Mitgliedsbanken zur Nutzung zur Verfügung.  Die digitale Verlängerung der Beilage ist für mehrere Wochen live-geschaltet und liefert noch ausführlichere Informationen, noch mehr konkrete Beispiele und noch mehr Insights rund um das Thema nachhaltige Geldanlage. Auch sie kann von den Banken des Marketingfonds in die Beratung vor Ort einbezogen und in die eigene Website integriert werden.

Aussteuerung auf die Einzelbanken

Die crossmediale Kampagne „Nachhaltige Geldanlage/nachhaltig investieren“ wurde über die Kanäle Print, Funk und Online ausgespielt, mit konsequenter Aussteuerung auf die einzelnen Banken bzw. deren Website. Die genokom hat das gesamte Media-Consulting inklusive der Koordination aller Stakeholder, die Budgetplanung, das Timing und Projektmanagement übernommen. Darüber hinaus hat die Agentur ein komplettes Werbemittelpaket für die lokale Ebene zur Verfügung gestellt.

Neues Projekt?
Lass uns sprechen.

Falls du uns direkt schreiben möchtest, geht’s hier entlang:

Kontakt